Thumbnail's werden ...
 
Notifications
Clear all

Thumbnail's werden gedreht trotz $autorotate_images= '';

7 Posts
2 Users
0 Likes
78 Views
(@hamburgo)
Active Member
Topic starter
 

Hallo zusammen,

gleichmal vorneweg, ich setze leider noch die ältere Version 2.3.4. ein und habe TWG

nie wirklich aktiv genutzt, zuletzt wohl noch etwas aktiver in 2017, aber nun brauche

ich es dringend für ein bestimmtes Projekt !

 

In der my_config.php habe ich den Parameter:

$autorotate_images= '';

stehen und das wird auch so auf der Konfigurations-Seite im der Administration so

angezeigt.

Trotzdem werden die Thumbnail's im Cache gedreht / rotiert (wodurch wohl innerhalb

von TWG alle Anzeigen gesteuert werden oder ?)

Landscape um 180 Grad, also auf den Kopf und das ist neu.

Portraits wird um 90 Grad gedreht und das war wohl schon immer so.

Die Bilder selbst sind ok, sowohl unter Windows-Explorer, IrfanView, Photoshop
und im Browser FireFox (bei Doppel-Klick aus TWG heraus).

Wie kann ich das reparieren ?

Danke und viele Grüße

 

 

 

 

This topic was modified 1 month ago by Hamburgo
 
Posted : 10/07/2022 11:15 am
(@hamburgo)
Active Member
Topic starter
 

Auch die EXIF-Daten in den Bildern sind korrekt, z.B.:

1. IMG_20220709_183358.jpg: vom 09.07.2022 um 18:33:58 Uhr

Hoch: 3.472 px | Breit: 4.624 px

Größe 0.35 MB | 347,22 Kb

Orientierung: Quer-Format links | (1)

 

ODER

  1. IMG_20220709_183249.jpg: vom 09.07.2022 um 18:32:51 Uhr

Hoch: 3.472 px | Breit: 4.624 px

Größe 0.41 MB | 408,95 Kb

Orientierung: Hoch-Format: normal | (6)

 

Gruss

 

 
Posted : 10/07/2022 11:40 am
TinyWebGallery
(@admin)
Honorable Member Admin
 

Ich verstehe nicht ganz. 

Die Bilder werden gedreht obwohl autorotate ausgeschaltet ist? 

Wenn die Bilder in cache schonmal gedreht wurden bleibt das auch so. Hast du den cache schonmal gelöscht? 

Viele Grüße,

Michael 

 
Posted : 10/07/2022 7:24 pm
(@hamburgo)
Active Member
Topic starter
 

@admin 

Einen Link und einen Benutzernamen nebst Kennwort habe ich Dir per eMail geschickt.

Bilder, die auf den KOPF gestellt werden, haben folgende EXIF-Infos:

3. IMG_20220707_114254.jpg: vom 07.07.2022 um 11:42:54 Uhr

Hoch: 3.472 px | Breit: 4.624 px | Größe 0.28 MB | 277,05 Kb

Orientierung: Quer-Format rechts | (3)

Also eine "3" statt einer "1" in der Orientierung.

Die falschen thumb- und small-Bilder im TWG-Cache kann man per IrfanView zwar mauell

drehen und dann ist temporär alles paletti, aber ja nur bis zum nächsten Löschen des Cache.

 

Dreht man alle falschen Bilder (auch Portrait-Bilder) einmal in IrfanView manuell 4 x 90 Grad,

dann werden sie von TWG korrekt gehandelt.

 

Bei vielen Bildern sind beide Lösungswege aber ein erheblicher manueller Aufwand.

 

 
Posted : 11/07/2022 9:37 am
(@hamburgo)
Active Member
Topic starter
 

@admin 

Das Drehen mit ImageMagic-Convert ist nur zu 50% erfolgreich, wie mit IrfanView.

Bei den Landscape-Bildern mit Orientierung 3, die normal von TWG auf den Kopt gedreht werden,
sorgt das Drehen um 180 für eine korrekte Anzeige in TWG.

Bei Portrait-Bilder funktioniert das NICHT. Aus denen werden konsequent Landscape-Bilder im
Cache erstellt, unabhängig von einer Drehung 90, 180 oder 360 Grad.

 
Posted : 11/07/2022 11:01 am
(@hamburgo)
Active Member
Topic starter
 

@admin 

So, nun habe ich die weiteren TWG-Konfigurations-Möglichkeiten in Sachen Rotation getestet:

a. Rotation = normal:

Landscape-Bilder werden korrekt behandelt.

Portrait-Bilder werden immerhin als solche erkannt, aber auf den Kopf gedreht.

b. Rotation = invert:

Überraschung: Alle Bilder, egal ob Portrait oder Landscape werden KORREKT gehandelt !!!

Das verstehe wer will, ich verstehe es nicht wirklich.

Die Portrait-Bilder werden gegenüber "normal" vom Kopf auf die Füsse gestellt, aber die
Landscape-Bilder mit Orientierung "1" bleiben wie sie sind und nur die mit "3" werden
korrekt gedreht.

invertiert wird in meiner Wahrnehmung KEIN einziges Bild.

 

"Invert" ist in meiner Logik genau das Gegenteil von "Normal".

 

Da für mein neues Projekt alle Bilder mit derselben Kamera gemacht werden,
ist jetzt erstmal alles ok.

 

Bei Gallerien mit vielen Bildern von verschiedenen Kameras kann man jedoch
davon ausgehen, dass da ein wildes Durcheinander zu erwarten ist.

Sehe ich das richtig ?

 

 

 
Posted : 11/07/2022 11:55 am
TinyWebGallery
(@admin)
Honorable Member Admin
 

Kommt drauf an. normal und invert hab ich ja mal festgelegt. 

Evtl. ist ja genau das invert jetzt normal... 

Also ich das imperilment habe hatte ich halt 2 Kameras mit unterschiedlichem Verhalten. 

Viele Grüße,

Michael

 
Posted : 11/07/2022 7:44 pm