Php photo gallery TWG | JFUploader | TWG Flash upload | WFU | Forum
http://www.tinywebgallery.com/forum/

volle Auflösung auf kleineren Displays
http://www.tinywebgallery.com/forum/php-fotogalerie-support-f7/volle-auflosung-auf-kleineren-displays-t4355-15.html
Page 2 of 2

Author:  TinyWebGallery [ 30. Jun 2017, 16:49 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Das hat mit der lighbox nix zu tun. Das ist die fullscreen view. Aber ich weiss jetzt, was das ist! weil in der view werden die Bilder automatisch auf die benötigte Größe gerendert!

wenn du die dann zoomst sind die natürlich nicht mehr gut. Man könnte an der Stelle die doppelte Auflösung für retina displays rendern lassen. Nur warum will man die zoomen?
Dedoch haben sich die Bandbreiten auch massiv verbessert. Ich überleg mit mal, wie man das optimieren kann.

Gruß, Michael

Author:  Dan [ 30. Jun 2017, 18:33 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Warum will man sowas? Z.B. weil gerade auf kleineren Displays Details schwer zu erkennen sind.
Wenn das am Rendering in der Fullscreen view liegt, lässt sich doch ganz einfach eine Abfrage in die Administration einbauen, ob gerendert werden soll oder nicht - dann kann jeder Admin selbst entscheiden.

Die Sache mit dem html-uploader hat sich ja durch Hinzufügen von Edge als Mobildevice gelöst, wird aber in Zukunft auch bei anderen Browsern Probleme verursachen, da immer mehr Hersteller von Flash ablassen. Am besten den HTML5-Uploader verbessern/erweitern und Flash aus der Galerie verbannen.


Bei dem Test auf einem Tablet (Windows 10) ist mir aufgefallen, das dieses Gerät trotz WLAN ein $lowbandwidth == "TRUE" erhält... ist irgendwie lustig aber auch nicht wirklich schön und vor allem nicht verständlich!
Ich hab nun erstmal $activate_lightbox_image = $low_activate_lightbox_image; in setspecials.inc.php -> Zeile 41 auskommentiert und bekomme nun die Lightbox angezeigt - soweit, so gut erstmal.

MfG und schönes Wochenende

Author:  TinyWebGallery [ 30. Jun 2017, 23:41 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Ich denk ich werde als minimum immer das default bild zurückschicken und nur wenn es größer benötigt wird dynamisch.

Der flash kann halt einiges mehr als der html5 uploader. weil html5 halt einige Sachen nicht kann. Drum werd ich den html5 uploader zwar als default fürs frontend setzen aber den Flash drin lassen.
Gerade bau ich noch ein, das mann falls man den Flash nicht laden kann direkt auf den html5 uploader umschalten kann.

Problem mit dem aktivieren hab ich mir auch angeschaut. Das liegt an der verwendung von swfobjects. Dadurch funktioniert das Aktivieren über das icon nicht (bei chrome z.b. geht es aber über das info icon in der adresszeile) aber wenn ich das nicht verwende kann ich keinen vernönftigen Fehlertext ausgeben was ich noch schlechter finde...

So was wie
$activate_lightbox_image = $low_activate_lightbox_image; i
auskommentieren solltest du auch nicht machen. Weil du kannst doch $low_activate_lightbox_image einfach in der config entsprechend setzen.
der bandbreitentest testet einfach deine downloadgeschwindigkeit. War zu dem Zeitpunkt wohl nicht so toll :). Kannst du aber auch komplett deaktiveren, wenn du willst.

Gruß, Michael

Author:  Dan [ 1. Jul 2017, 09:57 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Guten morgen, ich hab zwar seit einiger Zeit das programmieren hinten anstellen müssen, aber ich bin der Meinung man kann mit HTML5 alles realisieren, was Flash auch kann... Ein bisschen JS ist zwar nötig, aber das ist für keinen Browser ein Problem.
Die Idee des Fallbacks bei Flash Fehler hab ich garnicht bedacht, vielleicht braucht man das auch nicht automatisieren sondern in der Fehlermeldung einen Text einbauen à la:

Flash muss in deinem Browser aktiviert werden oder willst du lieber mit dem HTML5 Uploader arbeiten, dann hier klicken.

Die Sache mit dem auskommentieren von bestimmten Code habe ich gemacht, weil ich mich ja erstens in deinen Code reinfinden muss, zweitens nicht viel Zeit dafür auf arbeit abzweigen kann und ich drittens viele Variablen in der my_config.php ohne erfolg getestet habe - mancher Code wird wohl nach der Abfrage der config.php bzw der my_config.php nochmals aus anderen Dateien geladen.
.
Gruß Dan

Author:  TinyWebGallery [ 2. Jul 2017, 14:21 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Dann kannst du das bisschen ja schreiben. Denke mal ein paar hunderst Stunden wirst du schon brauchen.
Wie gesagt. Der html5 uploader ist meiner Meinung nach zum upload selbst wunderbar. Durch drag und drop und chunked uploads sogar besser wie der flash and dieser Stelle. Man hat halt keinerlei Dateihandling. Aber dafür kann man ja in die Administration gehen...

Es werden immer config.php, config_internal.php und dann die my_config.php geladen. Manche Werte werden dann von der browsererkennung noch für die einsprechenden devices angepasst. Solange du weist, was du bei einem Update wieder anpassen must....

Ich werde auf jeden Fall mal überall wo es noch Flash gibt diesen nicht mehr als default setzen. Das können dann die Admins selbst machen, wenn sie das doch wollen.

Gruß, Michael

Author:  TinyWebGallery [ 5. Jul 2017, 00:02 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

I hab jetzt mal version 2.4.3 in der demo http://www.tinywebgallery.com/demo/. Da sollte das mit deiner vollen Auflösung jetzt ohne Änderung gehen. Das läuft da jetzt ein paar Tage und dann wird diese Version released...

Author:  Dan [ 5. Jul 2017, 12:03 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Guten morgen,
hab mir das angesehen und kann nicht erkennen, wo die Bilder nun in Original-Auflösung sein sollen (ausser beim DL)
Das Bild2 in Mexico hat lediglich 162kB, garantiert nicht Original ;)

Leider gibt es Variablen, wie zum Beispiel $type = ""; aus image.inc.php, die ich nicht über die my_config.php ändern kann und somit doch in die Dateien direkt eingreifen muss. Damit habe ich nun genau die Bilder, die ich wollte, in voller Auflösung und kann auch die lightbox deaktivieren :roll:

Noch ein kleines Problem ist mir aufgefallen:
Leider sehe ich bei mir den Drucken-Button nicht, egal welchen Skin ich wähle... und ich habe auch keine Einstellung dazu gefunden... wie kann ich diesen Button anzeigen lassen?

MfG

Author:  TinyWebGallery [ 5. Jul 2017, 12:37 ]
Post subject:  Re: volle Auflösung auf kleineren Displays

Volle Auflösung != Original. Sondern es wird jetzt immer min. die Größe von der Detailsseite genommen. z.B. 4 MB über die Leitung zuschicken macht immer noch keinen Sinn.

type sollte auch keiner ändern. Die größe des jeweiligen types kann man ja festlegen.

Drucken: $show_print_icon=true;

Gruß, Michael

Page 2 of 2 All times are UTC + 1 hour [ DST ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/