Php photo gallery TWG | JFUploader | TWG Flash upload | WFU | Forum
http://www.tinywebgallery.com/forum/

upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne an
http://www.tinywebgallery.com/forum/php-fotogalerie-support-f7/topic3024.html
Page 1 of 2

Author:  dirk [ 11. Jun 2011, 19:03 ]
Post subject:  upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne an

Hallo,
ich habe gerade den jfuploader getestet und es funktioniert alles prima, aber beim upload einer Datei von ca 95 Mb
bricht der Upload bei ca. 83 Mb jedesmal ab und fangt automatisch wieder von vorne an die Datei up zu loaden,,,
bitte hilfe
danke im voraus
Dirk

Author:  TinyWebGallery [ 11. Jun 2011, 20:06 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Da scheint ein timeout deines Servers zuzuschlagen.
Du must du für upload erhöhen.

Siehe howto 53.

- Michael

Author:  dirk [ 12. Jun 2011, 06:36 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Hallo Michaell,
Vielen dank die schnelle Antwort,
Dies sind die einstellungen der php.ini, diese habe ich auf meinen Webserver in Hauptverzeichnis, im Administrator-Ordner (Joomla) und im tfu Ordner, hineinkopiert, beim aufrauf der phpinfo.php Datei werden auch diese werten angezeigt, beim 3. Versuch eine Zip Datei mit 95 MB. hochzuladeen ist es bis 100% gegangen, aber danach gab es eine Fehlermeldung im JFuploader angezeigt "Fehler: http - 500" und wieder keine Datei ist hochgeladen worden, liegt vielleicht der Fehler nicht am JFUploader, kannst du größere Dateien hochladen?
Ich hoffe ich kann doch noch geholfen werden,
Vielen dank im Voraus
Dirk...
Einstellungen:
upload_max_filesize = 128M
post_max_size = 128M
memory_limit=16M
max_input_time=60
max_execution_time=60
default_socket_timeout=60

Image

Author:  TinyWebGallery [ 12. Jun 2011, 09:21 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

500 ist ein server fehler - der sollte in der log datei deines servers reported werden.

z.B. eine Quota für Dateien kann hier der Grund sein.

schalt mal das upload debug in der jfu config ein. Dann siehst du genau, wie weit er kommt.

- Michael

Author:  dirk [ 12. Jun 2011, 10:57 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Hallo Michael,
Das hier ist im jfuploader log:


ich habe jetzt der debug modus eingeschalltet und 100MB hochgeladen, bricht wieder ab und so gehts dan automatisch weiter (kein fehlermeldung im frontend mehr)
Image

das ist im jfu adminbereich:
06.12.2011 10:53:02 - 1. Config loaded
06.12.2011 10:53:02 - 2. Authenification sucessfull
06.12.2011 10:53:02 - 3. Directory read: ./__/__/__/__/uuuuuu/xxxxxx/xxxxx/xxxxxxx
06.12.2011 10:53:02 - 3a. $_FILES content:
Array
(
[Filedata] => Array
(
[name] => testdatei 100mb
[type] =>
[tmp_name] =>
[error] => 3
[size] => 0
)

)

06.12.2011 10:53:02 - 4. Check valid extension: testdatei 100mb
06.12.2011 10:53:02 - ERROR 8 in onents/com_jfuploader/tfu/tfu_helper.php, line 1523: Undefined index: extension
06.12.2011 10:53:02 - 4a. Extension valid.
06.12.2011 10:53:02 - 5. Before move_uploaded_file : -> ./__/__/__/__/xxxx/xxxxxxxx/xxxxxxxx/xxxxxxx/testdatei 100mb
06.12.2011 10:53:02 - 5a. After move_uploaded_file.
06.12.2011 10:53:02 - 5b. Retry move_uploaded_file : -> ./__/__/__/__/xxxxx/xxxxx/xxxx/xxxxxxx/testdatei 100mb
06.12.2011 10:53:02 - 6. NOT uploaded.
06.12.2011 10:53:02 - 9. End upload
06.12.2011 10:53:02 - 10. End store session
06.12.2011 11:28:18 - 1. Config loaded
06.12.2011 11:28:18 - 2. Authenification sucessfull
06.12.2011 11:28:18 - 3. Directory read: ./__/__/__/__/xxxxxxxxxxxx/xxxxx/xxxxxx/xxxxx
06.12.2011 11:28:18 - 3a. $_FILES content:
Array
(
[Filedata] => Array
(
[name] => testdatei 100mb
[type] =>
[tmp_name] =>
[error] => 3
[size] => 0
)

)

06.12.2011 11:28:18 - 4. Check valid extension: testdatei 100mb
06.12.2011 11:28:18 - ERROR 8 in onents/com_jfuploader/tfu/tfu_helper.php, line 1523: Undefined index: extension
06.12.2011 11:28:18 - 4a. Extension valid.
06.12.2011 11:28:18 - 5. Before move_uploaded_file : -> ./__/__/__/__/xxxx/xxxx/xxxx/xxxxx/testdatei 100mb
06.12.2011 11:28:18 - 5a. After move_uploaded_file.
06.12.2011 11:28:18 - 5b. Retry move_uploaded_file : -> ./__/__/__/__/xxxxxx/xxxxxx/xxxxxxx/xxxxxxxxx/testdatei 100mb
06.12.2011 11:28:18 - 6. NOT uploaded.
06.12.2011 11:28:18 - 9. End upload
06.12.2011 11:28:18 - 10. End store session


aus die Logdatei vom Server werde ich nicht Schlau?
danke für deine hilfe, ps.: was ist ein "quota"
liebe gruße bis gleich
Dirk

Author:  TinyWebGallery [ 12. Jun 2011, 11:49 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Nimm bitte gleich die 2.14. Damit evtl. Zeilennummern passen.

Du meinst wohl "Quota". Das ist ein Verzeichnis bzw. Dateilimit.

nicht das server log file. Das error log file!

- Michael

Author:  dirk [ 12. Jun 2011, 12:06 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

mmmm so ein Verzeichnis gibt es nicht, und ich finde im server-admin bereich nur die Log Dateien, fehler logs habe ich nicht,
version:

Image

ich hoffe wir kommen der Fehler auf die schliche, ich brauche das JFUploader dringend, für meine Kunden, so kann ich das Programm nur Loben großartige Arbeit!
danke und ich hoffe auf weitere support
danke
Dirk

Author:  TinyWebGallery [ 12. Jun 2011, 12:34 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Verzeichnis?

die Meldung mit der extension kommt nur, weil du eine Datei ohne extension hochgeladen hast. Das hab ich bereits geändert, dass hier keine Meldung mehr kommt. Kannst du updaten wenn du willst.

An der Stelle wo es nicht funktioniert versuche ich das Fehlerhandling von php auf die höchste stufe zu stellen aber leider gibt er bei dir trotzdem nichts aus.
Wie ist denn display_errors auf deinem System gestellt? Weil oft kann man das per php nicht ändern.

Ein error.log sollte es schon geben. Bei welchem Hoster bist du? Bzw. frag den Hoster, wo du das findest. Bei Strato z.B. kann man sich die letzten 50 Zeilen der Datei anschauen.

- Michael

Author:  dirk [ 12. Jun 2011, 13:02 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

ja okay ich habe so ein truecrypt container erstellt, zum upload ausporbieren, diese haben keine extension,

ich bin bei 1und1 und ich habe dies hier in die hilfe gefunden:(weis aber nicht was ich damit anfangen sollte)
Image

display_errors auf System gestellt? meinst Du damit in Joomla?

Gruß
Dirk

Author:  TinyWebGallery [ 12. Jun 2011, 13:18 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

ich hab mir mal deinen Output angeschaut.

[error] => 3

->
http://www.php.net/manual/en/features.f ... errors.php
-> Value: 3; The uploaded file was only partially uploaded.

Ist dein upload schneller als 60 sekunden? Weil da ist dein timeout und der gilt für das hochladen + ausführen des uploads!

Gruß,
Michael

Author:  dirk [ 12. Jun 2011, 13:33 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Der upload meine 100 MB Datei dauert natürlich länger ca. 30 Minuten,
was muss ichtun/ändern damit mein Timeout nicht abbricht? Aber mit eine Datei von ca. 70 MB klappt es, und diese dauert fasst auch so lange????

Gruß
Dirk

Author:  dirk [ 13. Jun 2011, 07:40 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Guten Morgen Michael
Ich habe heute Local getestet mit Xammp, das Programm selber funktioniert eigentlich Wunderbar! (Hatte ich eigentlich nicht anders erwartet) Dateien mit 500 MB werden tadelos hochgeladen, danach habe ich etwas gegooglt, ist es überhaupt möglich diese uploads (100MB++)Online über so einen Server wie zB. 1und1 zu realisieren? Ich hoffe Du oder jemanden kann mir einen Hinweis Tip oder Anleitung geben was ich machen muss/kann damit ich einen Upload (auch mit Größere Dateien) meinen Kunden über das Internet WWW. anbieten kann, und wie ich sowas realisieren kann! Das müsste doch eigentlich gehen, sonnst müsste man einen Hinweis zur () Programm hinzufügen finde ich.
Ich wäre für eine Lösung sehr dankbar
Liebe Grüße
Dirk

Author:  TinyWebGallery [ 13. Jun 2011, 10:48 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

30 Min? Wie gesagt. deine Timeouts sind bei 60 sekunden. Die solltest du mal erhöhen wenn möglich.

Größere Uploads sind wie gesagt überhaupt kein Problem wenn der Server entsprechend konfiguriert ist.
Und 100 MB sind hier noch nicht groß. So ab 500 MB ist groß. Ich hab erfolgreich 1.8 GB getestet...
Aber ich hab auch 10 MBit upload ;).

Frag doch einfach mal bei 1 und 1 direkt.

- Michael

Author:  TinyWebGallery [ 13. Jun 2011, 14:18 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Dein fehler sollte auch im phperror.log stehen.

da der fehler beim upload selbst auftritt (als befor es in die tfu_upload.php kommt) könntest du höchstens in einer custom php.ini das error_log in eine eigene Fehlerdatei umlenken.

Das werd ich mal auch in die Hilfe aufnehmen!

- Michael

Author:  dirk [ 13. Jun 2011, 15:39 ]
Post subject:  Re: upload im Frontend bricht ab und fangt wieder von vorne

Hallo Michael
Also ich denke mal das Du das Programm entwickelt hast, dafür möchte ich erst mal mein großes Lob aussprechen!
Ich habe bei 1und1 schon ca 25 Anrufe hinter mir gebracht, aber bei ca.22 Ansprechpartner habe ich auch nicht nach ausführlicher erklärung was ich eigentlich will, etwas vermitteln können, die wüssten schlicht und einfach nicht wovon ich rede, 2 1und1 Mitarbeiter haben klar gestellt das Sie sicher sind, das es keinerlei Upload-Dateibegrenzung gibt, Einer hat gesagt ich kan dieses Upload-datei-grenze mit eine PHP.INI datei selber bestimmen, der hat sich ausgekannt, nur hätte ich eine bitte an Dir, könntest du mir mal so eine php.ini Datei mit die richtigen Angaben posten. Ich habe schon alles mögliche versucht: auch dies...

upload_max_filesize = 1000M
post_max_size = 1000M
memory_limit=8M
max_input_time=6000000
max_execution_time=6000000
default_socket_timeout=6000000

die änderungen werden auch nach aufruf der phpinfo.php sichtbar...die geänderte werten werden angezeigt in die PHP Version 5.2.17
Vieleicht fehlen da noch angaben oder sind falsch? Und wie mache ich das:
mit einer custom php.ini das error_log in eine eigene Fehlerdatei umlenken.

Vielen dank im Voraus
Gruße
Dirk

Page 1 of 2 All times are UTC + 1 hour [ DST ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/